Anmeldung

Besucher

2673075
Heute
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Diesen Monat
Letzter Monat
Gesamt
206
344
550
2669332
8395
13846
2673075

Deine IP: 54.242.236.164
Server Time: 2018-02-19 15:48:22

BORIS-Zertifizierung

Realschule Frommern mit BORIS-Siegel ausgezeichnet

Am Mittwoch, den 13.7.2015 fand die Übergabe des BORIS-Siegels Baden-Württemberg im Forum der IHK Neckar-Alb in Reutlingen statt. Als einzige Schule im Zertifizierungszyklus 2014/2015 der IHK Neckar-Alb wurde das Berufsorientierungskonzept der Realschule Frommern mit dem begehrten Berufswahlsiegel der IHK Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Die BORS-Verantwortlichen der Realschule Frommern Mareike Faulhaber und Petra Renz sowie die Schulleiter Herr Martin Kettner und Frau Sandra Ade-Heiner nahmen zusammen mit Herrn Harry Jenter als Vertreter des Schulträgers und Herrn Schulamtsdirektor Hans-Joachim Kopf an dem Festakt teil. Frau Katja Hofmann, Jurymitglied, stellte in ihrer Laudatio den "Vorbildcharakter" der Realschule Frommern heraus. Anschaulich  beschrieb sie die unterschiedlichen Angebote der Berufsvorbereitung von Klasse 8-10 in ihrer Ansprache. Hofmann ging hier u.a. auf die bestehenden Bildungsallianzen, Praktika und innerschulischen sowie außerschulischen Berufsvorbereitungskonzepte ein. Diese sind u.a. ein Bewerbertraining, das mit der Firma Bizerba durchgeführt wird. Der Besuch der „Visionen“ Messe und der schulinterne „Markt der Möglichkeiten“, bei dem lokale Betriebe ihre Ausbildungsmöglichkeiten vorstellen. Darüber hinaus war es ihr wichtig, eine Grundhaltung der Realschule Frommern hervorzuheben, „die nicht in einer Bildungsarbeit festgeschrieben werden kann, sondern viel tiefer und nachhaltiger für alle Menschen wirkt“, nämlich das Leitbild der Realschule Frommern: "Wir wollen respektvoll miteinander leben und arbeiten" und insbesondere dessen vielfältige Umsetzung im Schulalltag.

Das BORIS-Berufswahlsiegel Baden-Württemberg wird für drei Jahre vergeben; im Jahr 2018 findet eine Rezertifizierung statt.