Anmeldung

Besucher

2790418
Heute
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Diesen Monat
Letzter Monat
Gesamt
155
342
1285
2786355
7062
10823
2790418

Deine IP: 35.172.201.102
Server Time: 2018-12-19 08:26:09

Förderverein

Förderverein Schulzentrum Buhren e.V.

Fast 200 Personen, Familien und Firmen unterstützen uns in unserer Vereinsarbeit.
Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Ihren Mitgliedsbeitrag und Ihre Zuwendung angewiesen.
Wir bedanken uns im Namen aller  Schülerinnen und Schüler für Ihre Unterstützung.
Übrigens, auch der Mitgliedsbeitrag ist als Spende abzugsfähig!
Der „neue“ Förderverein für das Schulzentrum setzt sich aus Verantwortlichen beider Herkunftsvereine zusammen.
Mit ihrer Unterstützung kümmern wir uns um das Wohl aller Schülerinnen & Schüler -
ganz nach dem Motto:„Gemeinsam für unsere Kinder!“

Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Flyer

Staffelstabübergabe 2018

Am 19.2.2018 löste Herr Sven Kübler Frau Nathalie Hahn als Vorsitzende des Fördervereins des Schulverbundes Frommern ab. Nach sieben Jahren trat Frau Hahn nicht mehr als Kandidatin für das Amt der ersten Vorsitzenden bei der Mitgliederversammlung 2018 an.

Auch Peter Blechmann beendete seine Schatzmeistertätigkeit nach 11 Jahren und übergab "die Bücher" an Sandra Mürb-Butschke. Brigitte Allgayer steigt ebenfalls neu in die Vorstandschaft des Vördervereins als dritte Vorsitzende mit ein.

Als Kassenprüferinnen wurden Martina Brandalise und Vanessa Haug gewählt. Sie übernehmen die Aufgaben von Gerhard Keck und Bettina Polat.

 Vorstandschaft 2018 v.l.n.r.: Sandra Mürb-Butschke, Vanessa Haug, Brigitte Allgayer, Martina Brandalise, Nathalie Hahn,Timo Wischnewski,Gerhard Keck, Beter Blechmann, Sven Kübler.

Vorstandschaft 2017 v.l.n.r.: Timo Wischnweski(Beisitzer), Bettina Polat (Kassenprüferin), Nathalie Hahn (1.Vorsitzende), Hans-Peter Abt (Beisitzer), Kim Eppler (2.Vorsitzender), Peter Blechmann(Schatzmeister)

Bericht über die Mitgliederversammlung 2017

Vor wenigen Tagen hat sich der Förderverein Schulzentrum Buhren e.V. zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung getroffen. Im Tätigkeitsbericht hat die 1. Vorsitzende Nathalie Hahn über das Vereinsjahr berichtet. Neben der Unterstützung vieler Veranstaltungen der Mediothek (wie Theater und Lesungen) wurden auch sozial schwache Schüler/innen unterstützt beim Sozialen Mittagstisch, der von der kath. Kirchengemeinde in Frommern tatkräftig unterstützt wird oder bei Ausflügen.

Der Schulförderverein hat sich zur Aufgabe gemacht, Inklusion am Schulzentrum Frommern zu unterstützen und ist Arbeitgeber für einige der Schulbegleiter. Der Förderverein kümmert sich um Spenden-und Stiftungsgelder und unterstützt Schulleitung und Lehrer in allen notwendigen Belangen.

Der Bericht des Schatzmeisters Herr Blechmann zeigte deutlich die vielen Bewegungen,  die im Laufe des Tätigkeitsjahres vom Förderverein der Schule gestemmt wurden. Nach Entlastung des gesamten Vorstandes wurden die Wahlen durchgeführt. Für die 1. Vorsitzende kandidierte Fr. Nathalie Hahn, für das Amt des Schatzmeisters Peter Blechmann und beide wurden einstimmig auf ein weiteres Jahr für die Ämter bestätigt. Herr Hans-Peter Abt stellte sich für das Amt des Beisitzers zur Verfügung und wurde einstimmig für 2 Jahre gewählt. Am Ende der Versammlung dankte Schulleiter Martin Kettner dem Vorstandsteam für seine hervorragende Arbeit im vergangenen Jahr. Besonders geehrte wurde Hr. Peter Blechmann für die Ausführung des Amtes des Schatzmeisters im Förderverein Schulzentrum Buhren e.V. in den letzten 10 Jahren. Eine enorme Leistung, die vom Vorstandsteam und der Schulleitung mit einem Geschenkkorb und herzlichen Dankes-Worten belohnt wurde. Neben dem Tagesgeschäft möchte der Schulförderverein im kommenden Jahr gemeinsam mit dem Musikverein Frommern die neu eingerichteten Bläserklassen und die Schulsozialarbeit in ihren Planungen und Umsetzungen für einen Schulgarten unterstützen und freut sich auf weitere wichtige Aufgaben am Schulzentrum Frommern. Da die erste Vorsitzende, Nathalie Hahn und der Schatzmeister, Peter Blechmann, dieser dann nach 11 Jahren, die Funktionstätigkeiten einstellen werden, werden bereits heute geeignete Nachfolger für diese Ämter gesucht.

FöV Schulzentrum Buhren e.V., Nathalie Hahn 

Kunst macht klug – kunst macht uns gleich und glücklich

 Das inzwischen schon traditionelle Herbstferienprojekt des Schulzentrums Frommern, unterstützt durch die Aktion Mensch, wurde in diesem Jahr erweitert und neben Kindern des Schulzentrums und Kindern der Lebenshilfe Zollernalb waren auch Flüchtlingskinder der Patenfamilien des DRK Zollernalb eingeladen.

 Die begleitende Patin Susanne Toss erzählt uns:

 So, nun ist es leider schon vorbei, das Herbstferienprogramm.

 Drei Tage lang haben wir mit Kindern unterschiedlichster Herkunft und mit behinderten Kindern gelacht, gemalt, gespielt, gequatscht und zusammen gefrühstückt und mittag gegessen.

Es war für alle Beteiligten viel Neues dabei und machte allen  Spass, das Neue zu entdecken.

 

Syrische und deutsche Kinder die anfangs noch etwas ängstlich und unsicher im Umgang mit Behinderten waren, haben schnell ihre Scheu abgelegt und bald war es für sie total normal mit allen gemeinsam zu spielen und sich gegenseitig beim Malen mit Ideen und Ratschlägen zu unterstützen. Das Schönste dabei war, daß sie schon nach relativ kurzer Zeit wussten wie sie miteinander umgehen sollen.

 Nicht nur das Spielen und Malen stand im Vordergrund, ganz von allein, war auch das Gemeinsam für alle mit dabei.

So halfen viele ganz selbstverständlich beim Tischdecken und abräumen mit und hatten auch da ihren Spaß dabei.

 Es war einfach schön zu sehen wie sie miteinander gespielt und rumgetobt haben, sich dann aber auch immer wieder am Maltisch eingefunden haben um nach

Lust und Laune zu malen. Viele kleine Kunstwerke sind dabei entstanden.

 Galerie-Eröffnung ist am 18. November 2016 um 18h in der Mensa Schulzentrum Frommern. Bei einer Ausstellung können die Kunstwerke angeschaut und nochmals bewundert werden. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Vereinsvorstandschaft:

Bild: Hauptversammlung am 26.4.2016 (v.l.n.r. Timo Wischnewski, Kassenprüfer; Peter Blechmann, Schatzmeister; Nathalie Hahn, Erste Vorsitzende, Kim Eppler, Zweiter Vorsitzender, Bettina Polat, Beisitzerin; Ilona Schneider ehem. 2. Vorsitzende; Gerhard Keck, Kassenprüfer)